Kath. Krankenhaus Philippusstift



  Das Krankenhaus, das von der Gemeinde 1893 erbaut worden ist, hat seinen Namen von dem damaligen Kölner Erzbischof Philipp Kardinal Melchers, der das Haus eingeweiht hat.
Es hat jetzt die Rechtsform einer gemeinnützigen Gesellschaft mit beschränkter Haftung (gGmbH) unter dem Dach der Katholischen Kliniken Essen gGmbH.

Die katholische Seelsorge liegt in den Händen von Pastoralreferentin Doris Broszeit (Katholische Klinikseelsorgerin), Tel.: 0201/ 64 00 - 12 30, und Gemeindereferentin Myriam Gerling, Kath. Krankenhausseelsorge, Tel.: 0201 / 64 00 - 12 30
die evangelische in den Händen von Pfarrerin Erika Holthaus, Ev. Krankenhausseelsorgerin, Tel.: 0201/ 64 00 - 12 31.

Liebe Patientin, lieber Patient,
als katholische und evangelische Seelsorger begrüßen wir Sie in den Katholischen Kliniken Essen.

Mit dem Wunsch nach Hilfe und Heilung sind Sie in eines unserer Krankenhäuser gekommen. Vieles ist neu und fremd. Vielleicht brauchen Sie jemanden, mit dem Sie über das sprechen können, was Sie beschäftigt. Wir möchten Ihnen beistehen und Sie begleiten gerade auch in schwierigen Tagen Ihrer Krankheit. Wir versuchen Sie in der Zeit Ihres Aufenthaltes zu besuchen. Sollten Sie uns möglichst bald sprechen wollen, erreichen Sie uns telefonisch oder über das Pflegepersonal.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Für die Zeit Ihres Krankenhausaufenthaltes wünschen wir Ihnen Kraft und Zuversicht.

Im Zuge der Renovierung des Krankenhauses ist auch die Kapelle neu gestaltet worden. Sie enthält Fenster von Emil Wachter zum Psalm 22 hinter dem Altar und zu den Heilungserzählungen des Neuen Testamentes. Dort befindet sich auch das Altarbild aus der Kapelle, die früher am Düppenberg gestanden hat. Ein Wandteppich von Grete Bardenheuer rundet die Ausstattung der Kapelle ab. Zur Kapelle hin führt ein Kreuzweg des Borbecker Künstlers Peter Heidutzek in Linolschnitt.



kath. Gottesdienste in der Kapelle:
Sonntag und an Feiertagen 09.00 Uhr
Montag und Donnerstag 18.15 Uhr
Im Anschluss an den Sonntags-Gottesdienst können Sie die
Krankenkommunion auf Ihren Zimmern empfangen.



Zur Fotogalerie der Krankenhauskapelle

Krankenhauskapelle



Zurück zur Seite Einrichtungen in der Gemeinde St.Dionysius


Stand 29.August 2014