Seelsorger







  Pfarrer der Pfarrei St. Dionysius
Pastor der Gemeinde St. Dionysius
Dr. Jürgen Cleve

Dionysiuskirchplatz 16
45355 Essen
Telefon: 0201 / 67 60 25
E-Mail: pastor@dionysius.de

Dr. Jürgen Cleve wurde am 15. Januar 1961 in Duisburg geboren. Die Priesterweihe empfing er am 5. Juni 1987 in Essen und trat anschließend seine erste Stelle als Kaplan in der Pfarrei St. Markus, Essen-Bredeney, an. Vier Jahre später wechselte er als Kaplan in die Bochumer Pfarrei St. Augustinus. 1997 promovierte Cleve an der theologischen Fakultät der Ruhr Universität Bochum im Fach Kirchenrecht. Seither arbeitet der Doktor der Theologie als Diözesanrichter im Bischöflichen Offizialat. Am 1. Oktober 1999 übernahm Cleve die Leitung der Pfarrei St. Engelbert im Dekanat Essen-Mitte.

Am 29. Mai 2005 wurde er als Pfarradministrator von St.Dionysius Essen-Borbeck und St. Maria Immaculata eingeführt.

Mit Wirkung zum 01.Februar 2008 wurde Dr. Jürgen Cleve Pfarrer der Großpfarrei St. Dionysius Essen-Borbeck und Pastor der Gemeinde St. Dionysius, die inzwischen mit der Gemeinde St. Maria Immaculata fusioniert wurde.

Mit Datum vom 01. November 2008 hat Herr Bischof Dr. Felix Genn unseren Pastor Herrn Pfarrer Dr. Jürgen Cleve zum Stadtdechanten des Stadtdekanates Essen ernannt.




Diakon Westphalen  
Diakon
Stefan Westphalen

über unser Pfarrbüro:
Telefon: 0201 / 67 60 25
E-Mail: staendiger_diakon@dionysius.de

Herr Stefan Westphalen, geboren 1969, zum (Ständigen) Diakon geweiht am 10. November 2007 durch den (damaligen) Bischof von Essen, Dr. Felix Genn, versieht seinen seelsorgerischen Dienst ab 25. Novemberr 2007 in St. Dionysius.

Er absolvierte bereits sein einjähriges Gemeindepraktikum im Rahmen seiner Ausbildung zum Ständigen Diakon in unseren Gemeinden St. Dionysius und St. Maria Immaculata mit dem Schwerpunkt Seelsorge im Philippusstift. Er ist gelernter Maschinenschlosser und Lokomotivführer und weiterhin bei der Bahn AG beschäftigt. Nach zwischenzeitlicher Beschäftigung als Lokführerdisponent ist er seit März 2008 wieder als Lokomotivführer im Fahrdienst des Regionalverkehrs unterwegs. Die Ausbildung zum Ständigen Diakon erfolgte parallel zu seinem vorgenannten Beruf im erzbischöflichen Diakoneninstitut von Köln und umfasste 7 Jahre.


Vorstellung von Diakon Ogrodowczyk und Anwärter zum ständigen Diakon Herrn Westphalen als PDF-Dokument (75 kB) zum Download.




Georg Giegel   Pastoralreferent
Georg Giegel

Dionysiuskirchplatz 16
45355 Essen
Telefon: 0201 / 67 60 25
E-Mail: pfarrbuero@dionysius.de

Georg Giegel wurde 1964 in Gelsenkirchen geboren und machte 1983 das Abitur am dortigen Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium. Nach dem Zivildienst, den er bei der Caritas in Gelsenkirchen absolvierte, studierte er katholische Religion in Bochum. Während seines Studiums absolvierte er einen zweimonatigen Studienaufenthalt in Südafrika, der Grundlage seiner Diplomarbeit war.

Nach dem Studium wurde er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Christliche Gesellschaftslehre in Bochum und trat am 1. September 1994 in den Dienst des Bistums Essen. Nach seiner Ausbildung zum Pastoralreferenten arbeitete er 10 Jahre lang in der Pfarrei St. Bonifatius und im Stadtdekanat in Bottrop.

Seit Februar 2008 ist er Pastoralreferent der Pfarrei St. Dionysius und Lehrer für Katholische Religionslehre am Gymnasium Borbeck.

G. Giegel ist verheiratet und hat zwei Kinder.





Gemeinde St. Dionysius  
Gemeindereferentin
Andrea Kemmer

Dionysiuskirchplatz 16
45355 Essen
Telefon: 0201 / 67 60 26
E-Mail: pfarrbuero@dionysius.de

Frau Andrea Kemmer wurde von Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck mit Wirkung zum 01. Juni 2015 zur Gemeindereferentin in der Pfarrei St. Dionysius mit Schwerpunkt in der Gemeinde St. Dionysius ernannt.
Sie wechselt aus der Pfarrei St. Antonius Essen-Frohnhausen nach Essen-Borbeck.
Wir begrüßen sie recht herzlich und wünschen ihr für ihren neuen Dienst alles Gute und Gottes Segen.

Die offizielle Einführung fand am 07. Juni 2015 im Gottesdienst für Klein und groß statt.





Wir begrüßen ganz herzlich Frau Franziska Heiderich, die als Pastoralassistentin zur Pastoralreferentin in der Pfarrei St. Dionysius ausgebildet wird.
Wir begrüßen sie recht herzlich und wünschen ihr für ihren neuen Dienst alles Gute und Gottes Segen.

In der Hl. Messe am 27.August 2016 um 18:00 Uhr stellte sich Frau Franziska Heiderich der Gemeinde vor.
Der Link führt zur Bildergalerie Vorstellung von PastAss. F. Heiderich in der Gemeindefest-Vorabendmesse am 27.08.2016

Vorstellung in den Borbecker Nachrichten vom 19.08.2016, Download als bnheider.jpg, 347 kB






Pfarrer i.R.
Heinrich Grafflage
Rechtstr. 2-4
45355 Essen
Telefon: 0201 / 94 61 356






Pfarrer i.R.
Franz-Josef Reidick
Rechtstr. 2-4
45355 Essen
Telefon: 0201 / 63 25 85 13






Diakon i.R.
Rudolf Steinmann - verstorben am 21.02.2014








PastRef Florian Giersch wurde in Gemeindemesse am 26.06.2016 um 10:00 Uhr nach Bottrop verabschiedet. Anschließend war Empfang im Diohaus mit fair-gehandelten Produkten. Florian Giersch war ein "Brückenbauer" ("Pontifex") in Sachen Ökumene. So bedankte sich auch der evangelische Pastor für sein Wirken in Borbeck.
Der Link führt zur Bildergalerie Verabschiedung PastAss Florian Giersch am 26.06.2016


Rückblick:

Wir begrüßen ganz herzlich Herrn Florian Giersch, der als Pastoralassistent zum Pastoralreferenten in der Pfarrei St. Dionysius ausgebildet wird. (2013)





Vikar N. Linden   am 20.04.2008 als Pastor von St. Ludgerus nach Bottrop-Fuhlenbrock verabschiedet:

Vikar
an St. Dionysius und St. Maria Immaculata
Norbert Linden

Dionysiuskirchplatz 4
45355 Essen
Telefon: 0201 / 67 52 17
E-Mail: vikar@dionysius.de

Vikar Norbert Linden, geboren 1969 in Essen, zum Priester geweiht am 9. Juni 2000 in der Münsterkirche zu Essen, danach bis Ende August 2000 Kaplan zur Aushilfe an der Pfarrgemeinde Hl.Familie in Bochum-Weitmar, ab September 2000 bis Ende Mai 2004 Kaplan an der Propstei St. Ludgerus in Essen-Werden. Ab 01.Juni 2004 Vikar in St.Dionysius Essen-Borbeck. In der Vakanzzeit nach der Ernennung von O. Vieth zum Dompropst leitete er bis Ende Mai 2005 die Pfarrei als Vicarius oeconomus.

Vikar Norbert Linden wurde mit Wirkung zum 01.Mai 2008 von Bischof Dr. Felix Genn zum Pastor der Gemeinde St. Ludgerus in Bottrop-Fuhlenbrock berufen. Er verlässt daher St. Dionysius im April 2008.

Vorstellung von Herr Vikar Norbert Linden im "Rund um den Kirchturm" Heft 2/2004.

Verabschiedung aus St. Dionysius Essen-Borbeck am 20.04.2008:

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Kirche!

Mit großer Freude und herzlichem Dank schaue ich auf den vergangenen Sonntag zurück, den Tag meiner Verabschiedung als Vikar von St. Dionysius.

Danke sage ich für die gesprochenen und geschriebenen Worte, die mich erreicht und berührt haben. Danke sage ich für die erhaltenen Geschenke! Danke sage ich allen, die diesen Tag vorbereitet und gestaltet haben. Danke sage ich allen Kleinen und Großen, die an diesem Tage dabei waren.

Wenn ich meine knapp vier Jahre als Vikar in Borbeck zusammenfassen soll, dann darf ich sagen, dass ich in Borbeck heimisch geworden bin, dass ich mich als Mensch und Priester in meinem Dasein angenommen wusste. Gerne werde ich an diese schöne Zeit zurückdenken.

Ab dem 1. Mai werde ich nun Pastor von St. Ludgerus in Bottrop-Fuhlenbrock sein. Allerdings werde ich erst im Sommer umziehen können, da das Pfarrhaus von St. Ludgerus erst noch renoviert werden muss. Solange bleibe ich noch auf dem Dionysiuskirchplatz wohnen.

Mit meinem Dank verbinde ich meinerseits alle guten Wünsche für die Gemeinde und Pfarrei St. Dionysius.

Ihr und Euer Vikar Norbert Linden




Wir begrüßen ganz herzlich Herrn Stephan Markgraf, der ab dem 13.März 2010 sein 2jähriges Praktikum zur Vorbereitung auf den priesterlichen Dienst in der Pfarrei St. Dionysius beginnt.

In der Hl. Messe am 14.März 2010 um 10:00 Uhr stellte sich Herr Stephan Markgraf der Gemeinde vor.

Vorstellung als Beilage zum Gemeindebrief vom 21.03.2010,
Download als markgraf.pdf, 152 kB


Vorstellung von Herrn Stephan Markgraf in den Borbecker Nachrichten vom 22.04.2010 als PDF-Dokument markgrbn.pdf (226 kB) zum Download.

Stephan Markgraf wurde am 25.Mai 2012 von Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck im Essener Dom zum Priester geweiht und feierte am 03. Juni 2012 in St. Dionysius seine Primiz.



Gemeindereferentin
Anna Stockhausen

Frau Gemeindereferentin Anna Stockhausen verlässt die Gemeinde St. Dionysius.
Sie wird in der Gemeindemesse am So, 03.Mai 2015 um 10:00 Uhr verabschiedet.
Anschließend wechselt sie als Gemeindereferentin zur Pfarrei St. Mariä Geburt in Mülheim a.d.R.
Wir wünschen ihr für den neuen Dienst Gottes Segen und alles Gute






Gemeindereferentin i.R.
Ingeborg Hirschmann

Kontaktaufnahme über das Pfarrbüro:
Telefon: 0201 / 67 60 25
Dionysiuskirchplatz 16
45355 Essen

seit dem 01.10.2007 im Ruhestand,
verabschiedet am 14.10.2007



Dompropst
Otmar Vieth
Pfarrer an St. Dionysius vom 21.04.1985 bis 13.02.2005

Am 10.01.2005 zum neuen Dompropst der Essener Kathedralkirche ernannt.
Als Dompropst an der Essener Kathedralkirche am 20.02.2005 eingeführt.
Als Dompropst am 15.12.2013 in den Ruhestand verabschiedet.

E-Mail: Otmar.Vieth@dionysius.de




Stand 20.September 2016