Pfarrcaritas  

Pfarrcaritas St. Dionysius


Am 03.Februar 2007 fusionierten die
  Caritas St. Dionysius
und die
  Caritas St. Maria Immaculata
zur

Caritas-Konferenz (CKD) Essen-Borbeck-Mitte




CKD - Caritaskonferenz Deutschland

Unser Kreis besteht z.Zt. aus 20 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. Wir treffen uns einmal monatlich.



Wo aus verschiedensten Gründen Nöte entstanden sind, möchten wir helfen, sowohl finanziell als auch materiell.
Zusammengefasst unterstützen wir
  • Flüchtlinge und Spätaussiedler (Heimbewohner)
  • Alleinerziehende
  • Sozialhilfeempfänger
  • Bosnienhilfe und z. T. Rumänienhilfe
  • Auslandshilfe (Diözesancaritas)
  • Ruanda
Pfeil
Wir erfahren von bedürftigen Personen durch:
  • Sekretärinnen des Pfarrbüros
  • Seelsorger
  • durch die Mitarbeiter der Caritas (Sammlerinnen etc.)
Finanziert wird die Caritas durch
  • Beiträge, die von den Frauen der Caritas (ehem.Elisabethen) gesammelt werden
  • Geldspenden
  • Türkollekte an den Ausgängen der Kirche
  • Haussammlungen
  • Außerdem sammeln wir auch Sachspenden
Insbesondere durch die Haussammlungen, die wir zweimal im Jahr durchführen (die Hälfte des Geldes verbleibt in der Pfarre, die andere Hälfte erhält der Caritasverband), können wir auch finanziell schnell und ohne Formalitäten einspringen.

Wir gehen in die Familien, sprechen mit den Menschen und übergeben die Spenden persönlich.


Jährlich werden von uns zwei Altennachmittage ausgerichtet für unsere Pfarrmitglieder, die 80 Jahre und älter sind, sowie folgende Aktionen:
  • Altentag
  • Altenbesuche zu Weihnachten
  • Goldkommunionfeier
  • jeden Dienstag Altenkaffee
  • Krankenbetreuung
  • Zusammenarbeit mit dem SKF in Rechtsfragen
  • Zusammenarbeit mit der Caritas-Pflegestation Essen-Borbeck
  • (In Arbeit:)Mit anderen Caritas Konferenzen und der Kath. Familienbildung an 10 Nachmittage Alleinerziehende richtig Haushalten erklären.
  Ferner ergeben sich Tätigkeiten in folgenden Bereichen:


  • Kinderbetreuung
  • Kaffeetrinken für die Bewohner des Ludwig-Theben-Hauses
  • Kirchentür-Kollekte und Mitgliederbeitragssammlung
  • Kleidersammlung für Unna

Wer möchte noch ehrenamtlich mitarbeiten? Wir freuen uns über jeden, der mitmachen möchte.



Ansprechpartner:
Hans-Peter Elspaß
über
Pfarrbüro St. Dionysius
Dionysiuskirchplatz 16
Tel.: 0201 / 67 60 25
E-Mail: pfarrbuero@dionysius.de



Die Pfarrcaritas St.Dionysius, Mitglied in der Caritaskonferenz Deutschland, kurz CKD, ist hervorgegangen aus

Vincenz-Konferenz   Elisabethen-Konferenz
Pfeil   Pfeil
  Caritas  
 
Pfeil
 
  CKD  
Zum Seitenanfang




Zurück zur Seite Verbände, Vereine und Gruppen in der Gemeinde St.Dionysius

Stand Dezember 2013