Lektoren und Kommunionhelfer  

Lektoren und Kommunionhelfer



Der Auftrag zum Lektorendienst

Moses aber sprach zum Herrn: "Ach, Herr, ich bin kein beredter Mann; ich war es von jeher nicht und bin es auch jetzt nicht, seitdem du mit deinem Knecht redest, sondern schwerfällig ist meine Zunge."
Da sprach der Herr zu ihm: "Wer hat dem Menschen den Mund geschaffen? Oder wer macht ihn stumm oder taub oder sehend oder blind? Bin nicht ich es, der Herr? So gehe nun hin: Ich will mit deinem Munde sehen und dich lehren, was du sagen sollst."
(Ex 4, 10-12)

Und er sprach zu ihnen: "Ziehet in alle Welt! Bringt die frohe Nachricht allen Menschen. Wer glaubt und die Taufe empfängt, wird gerettet. Wer nicht glaubt, wird verurteilt. Die Glaubenden werden diese Wunder tun: In meinem Namen werden sie böse Geister austreiben und in neuen Sprachen reden!"
Nachdem Jesus, der Herr, so zu ihnen gesprochen hatte, wurde er in den Himmel aufgenommen und setzte sich neben Gott.
Die Jünger aber zogen aus und verbreiteten die Frohe Botschaft überall. Und der Herr wirkte mit ihnen und gab ihrem Wort Gewicht durch gleichzeitige Wundertaten.
(Mk 16, 15-20)

Der Lektoren- und Kommunionhelferdienst in St.Dionysius

Zur Zeit verrichten in St.Dionysius

, insgesamt 27 Ehrenamtliche, ihren Dienst in St.Dionysius.

Der Lektoren- und Kommunionhelferplan wird ca. vierteljährlich von A.Stölker aufgestellt.

Nächstes Treffen der Lektoren und Kommunionhelfer: Donnerstag, 08.03.2018 um 19:00 Uhr im Clubraum im Dionysiushaus



Abmeldeschluss

Der Meldeschluss (für die Doodle-Liste) für den nächsten Plan 1/2018 (voraussichtlicher Zeitraum 23.12.2017 - 18.03.2018) ist der


Abmeldungen, Wünsche und Anregungen können jederzeit bei
Andreas Stölker, Wielandstraße 9, 45355 Essen, Tel. 0201 / 66 36 22
eMail: Andreas@Stoelker.net
abgegeben oder mitgeteilt werden.

geistliche Begleitung der Lektoren- und Kommunionhelfer

Gemeindereferentin
Andrea Kemmer
Dionysiuskirchplatz 16
45355 Essen
Telefon: 0201 / 67 60 26
E-Mail: gemeindereferentin@dionysius.de


Zurück zur Seite Verbände, Vereine und Gruppen in der Gemeinde St.Dionysius

Stand 07. Oktober 2017